Dachinvestment und Bürgersolar

Sauberer Strom. Sichere Rendite.

Sie sind als Unternehmen oder Privatperson an einer Investition in umweltfreundlichen Solarstrom interessiert und besitzen kein eigenes Dach?

Dann bieten wir Ihnen folgende 3 Möglichkeiten:

1. Dachanmietung: Investition in eine eigene Solarstromanlage auf einer gemieteten Dachfläche.

Bei uns erhalten Sie die komplette Dachfläche mit Solarstrom-Anlage aus einer Hand. Solarexpert findet für Sie die geeignete Dachfläche im Hinblick auf die von Ihnen gewünschte Investitionssumme und liefert Ihnen die hochwertige und schlüsselfertige Anlage gleich mit.

Ein Großteil des produzierten Stromes wird direkt an den Eigentümer und Dachvermieter der Dachfläche veräußert, da der auf diese Weise zu erzielende Gewinn höher ausfällt als die Einspeisevergütung gemäß EEG. Dies ist auch im Sinne des Dachvermieters, welcher bei seinem Energieversorger seinerseits einen weitaus höheren Strompreis zahlen würde.

Auf diese Art und Weise ergibt sich eine klassische Win-Win-Situation - eine Rendite von über 6% ist erzielbar. Der überschüssige Strom, welcher nicht vom Dachvermieter genutzt werden kann, wird eingespeist und gemäß EEG vergütet.

2. Investment in eine Bürgersolaranlage.

Eine Bürgersolaranlage ist eine von Privatpersonen gemeinschaftlich betriebene Photovoltaikanlage. Ziel ist es einerseits, erneuerbare Energien zu fördern, und andererseits, eine sichere Kapitalanlage zu tätigen. Bürgersolaranlagen werden häufig in Form einer GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts), einer KG oder einer Genossenschaft betrieben.

3. Investitionsmodell „Gemeinnutz“: Gutes tun und dabei selbst profitieren.

Tue Gutes und sprich darüber. Warum nicht auch in Form einer Solarstromanlage? Unterstützen Sie eine gemeinützige Organisation, wie z.B. eine Schule, eine Behindertenwerkstatt oder einen Sportverein, indem Sie in eine Photovoltaikanlage investieren und einen Teil Ihres Ertrages in Form von erzeugtem Solarstrom oder einer Dachpacht zur Verfügung stellen. Dieses Investitionsmodell ist sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen (z.B. Mitglieder eines Sportvereins) realisierbar.

Ihr Vorteil:

  • Krisensichere Investition: vertraglich garantierte Stromabnahme durch den Dachvermieter
  • Die Veräußerung des überschüssigen Stroms ist per staatlich garantierter Einspeisevergütung (EEG) über 20 Jahre gesichert
  • Attraktive Rendite von bis zu 6%
  • Interessante Finanzierungsmodelle
  • Investition in sauberen Solarstrom – Ihr Beitrag zur Erhaltung der Umwelt
  • Langfristige Pachtverträge über 20 Jahre inklusive Dienstbarkeit
  • Lieferung der schlüsselfertigen Anlage durch die Solarexpert GmbH
  • Rund-um-Betreuung von der Planung und der Projektierung bis hin zur Installation
  • Kompletter Anlagenbetrieb,  Anlagenwartung und Anlagenmonitoring durch die Solarexpert GmbH
  • Inklusive Herstellergarantie auf die Module und Anlagenversicherung

Die Vergütung ist abhängig von der Anlagenart und Anlagengröße. Die aktuellen Einspeise-Vergütungssätze gemäß EEG finden sie hier.

Kontaktieren Sie uns bzgl. Ihres gewünschten Vorhabens und der von Ihnen gewünschten Investitionssumme. Wir bei EnergieExpert beraten Sie unverbindlich und umfassend, ermitteln das geeignete Projekt/ die geeignete Dachfläche und erstellen Ihnen ein Angebot basierend auf einer fundierten Wirtschaftlichkeitsanalyse.

Unsere Rufnummer 0211 - 58 588 38-0; E-Mail: info@energieexpert.net